>Kinderheilkunde
Kinderheilkunde 2017-06-02T09:04:21+00:00

Kinderheilkunde

© Mila Supynska – Fotolia.com

„Jedes Kind ist ein Abenteuer, das uns in ein besseres Leben führt – eine Chance, das alte Muster zu ändern und ein neues daraus zu machen.“

H. Humphrey

Die chronischen Krankheiten wie etwa Allergien, Übergewicht, Diabetes und Rheuma haben auch bei unseren Kindern in erschreckendem Maß zugenommen. Zwar sind die typischen Kinderkrankheiten selten geworden, dafür treten vermehrt Lern- und Konzentrationsschwächen, Hyperaktivität und Störungen in der Motorik auf.

Mit meiner Arbeit möchte ich Sie und Ihre Kind dazu ermutigen, wieder das Abenteuer Kind zu leben, sich auf neue Strategien einzulassen, das alte Muster zu erkennen und aufzulösen, um so Platz für das Neue zu schaffen. Bei der Behandlung eine Kindes ist daher auch immer die ganze Familie, das ganze soziale Umfeld wichtig.

In einem ausführlichen Erstgespräch mit Ihnen und Ihrem Kind versuche ich dem Muster für die Erkrankung des Kindes auf die Spur zu kommen. Gemeinsam versuchen wir dann Wege zu finden, um dieses Muster aufzulösen.

Dabei stehen die Belange und Wünsche des Kindes immer an erster Stelle.

Vielfältige Ursachen für häufig auftretende und z. T. chronische Krankheiten im Kindesalter:

  • Umwelteinflüsse (Umweltgifte, Strahlung, Elektrosmog)

  • seelische Belastungen (Spannungen innerhalb der Familie, Scheidung, Tod eines Angehörigen …)

  • Hypersensibilität

  • Impffolgen

  • Vitaminmangel, veränderte Nahrung

  • Medikamentennebenwirkungen

  • Medien (zu viel Fernsehen, Computer …)

  • zu wenig Bewegung und Spiel in der Natur

  • hohe Leistungsanforderungen, u. v. m.

Die Behandlung kann daher niemals schematisch erfolgen, sondern wird auf jedes Kind individuell abgestimmt.

Meine Therapieschwerpunkte liegen im Bereich:

  • der Klassischen Homöopathie

  • Blütenessenzen

  • energetischer Heilarbeit

  • bei Lern- und Konzentrationsstörungen zusätzlich in speziellen Übungen, die auf kinesologischen und energetischen Arbeitstechniken basieren

  • Gesprächstherapie

  • ggf. Darmbehandlung

  • ggf. Ernährungsberatung

Durch all diese Maßnahmen wird ihr Kind wieder in seine Mitte zurückfinden. Seine Abwehrkräfte werden gestärkt und die Selbstheilungskräfte angeregt.

Behandlungsschwerpunkte

  • Allergien, chronische Hautleiden

  • chronische Infekte, Abwehrschwäche

  • Lern- und Konzentrationsstörungen

  • Hyperaktivität, Hypersensibilität

  • Störungen in Wachstum und Bewegung

  • Schlafstörungen

  • seelische Störungen (Ängste, Unsicherheit …)

  • psychosomatische Beschwerden wie Bauchschmerzen, Kopfschmerzen …

Wenn unsere Kinder uns in ein besseres Leben führen, sollten wir ihnen auch die Möglichkeit dazu geben.

Vielfach sieht die Zukunft unserer Kinder alles andere als rosig aus. Ich möchte dazu beitragen, dass die Welt für unsere Kinder wieder bunt und kindgerecht wird. Eine individuelle ganzheitliche Behandlung ist heutzutage wichtiger denn je.

Gerne gehe ich diesen Weg mit Ihnen und Ihrem Kind zusammen.